Anmeldung zum Lehrgang bei Schöner reiten

Anmeldeinformation: Bei Teilnahmeinteresse an dem Lehrgang bitte vor Ausfüllen des Anmeldeformulars per email bei uns anfragen, ob es noch freie Lehrgangsplätze gibt.

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Lehrgang auf dem Quellberghof an:

Status

Angaben zum Pferd:

Pferdeunterbringung auf dem Quellberghof:

Die mitgebrachten Pferde müssen aus einem seuchenfreien Bestand kommen, gesund, geimpft (Influenza (1x jährlich reicht), Tetanus), ausreichend entwurmt und haftpflichtversichert sein. Die Unterbringungskosten richten sich nach den Pensionsbedingungen der Harald und Petra Schöner GbR. 

Die Bezahlung der Pferdeunterbringung erfolgt bar vor Ort an den Einstellbetrieb: Schöner GbR.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der jeweilige Lehrgangsleiter sowie die Schöner GbR übernehmen keine Haftung.

Ablauf und Zahlungsbedingungen:

Innerhalb von 7 Tagen nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung.

Sofern die Mindestteilnehmeranzahl für den gebuchten Lehrgang noch nicht erreicht ist, erhalten Sie eine verbindliche Anmeldeeingangsbestätigung. In diesem Fall erhalten Sie sofort nach Erreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Buchungsbestätigung.

Die Lehrgangsanzahlung beträgt 50,00 € und ist innerhalb von 7 Tagen ab Ausstellung der Buchungsbestätigung zu überweisen.

Die restliche Lehrgangsgebühr wird entweder in bar bei Lehrgangsbeginn fällig, oder kann bis spätestens eine Woche vor Lehrgangsbeginn überwiesen werden.

Mit Absenden der verbindlichen Anmeldung ist eine Absage seitens des Teilnehmers nur noch kostenpflichtig möglich. Bei Absage gilt die Lehrgangsanzahlung als Bearbeitungsgebühr. Sofern diese noch nicht gezahlt wurde, wird diese in Rechnung gestellt. Ab einer Abmeldung weniger als 14 Tage vor Lehrgangsbeginn die gesamte Lehrgangsgebühr fällig - es sei denn, es wird ein Ersatzteilnehmer benannt.

Bei Absage durch den Teilnehmer besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Teilnahme an einem Ersatztermin.

Bei Nichtzustandekommen eines Lehrgangs unsererseits werden die bereits entrichteten Gebühren zurück erstattet.